StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen im Bored Nerds!
Du möchtest wissen, was hier los ist? Momentan wird hier noch umgebaut.

• Quicklinks •
»Regeln
»Neuigkeiten
»RPG-Planung
» XX.XX.XX: Vierte Zeile
• Rollenspiel •
»Peculiar School
• Team •
CSS Accordion Slider
  • Admina
    Aufgaben::
    » Regeln & Infos
    » Aktualisierungen
    » Organisation
    » RPG-Leitung
    » Mitgliederverwaltung
    » Gästebetreuung
  • Co-Admina
    Aufgaben::
    » Regeln & Infos
    » Aktualisierungen
    » Organisation
    » RPG-Leitung
    » Mitgliederverwaltung
    » Gästebetreuung
  • Grafikerin
    Aufgaben::
    » Forendesign
    » Codes

Austausch | 
 

 generelle Rollenspielregeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

avatar
Admin

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.07.16

BeitragThema: generelle Rollenspielregeln   Fr März 03, 2017 8:58 pm

Diese Regeln sind Rollenspielübergreifend. Sie gelten also für jedes Rollenspiel. Rollenspielspezifische Regeln stehen im Vorbereitungs-Thread des jeweiligen Rollenspiels.
____________________________________

1. Der Username kann an einen Charakter angepasst sein, muss es aber nicht.

2. Es gibt keine Charaktergrenze die euch vorschreibt maximal eine gewisse Anzahl von Charakteren zu besitzen. Für jeden Charakter wird der gleiche Account benutzt. Beim erstellen der Charaktere sollte aber darauf geachtet werden, dass es viele Möglichkeiten gibt einen Menschen zu gestalten. So sollten nicht 5 von 5 Charakteren in dem gleichen Rollenspiel die gleiche Rolle besetzen.

3. Alle Mitglieder posten ihren Steckbrief unter dem "Bewerbung"-Thread im jeweiligem Rollenspiel. Wenn ihr unvollständige Steckbriefe postet, kennzeichnet das im Titel.

4. Der Titel des Steckbriefes sollte den Namen, das Geschlecht und die (wenn vorhanden) Gruppe/Beruf/etc. des Charakters beinhalten (z.B. Max Müller - männlich - Bauer). Das Team nimmt sich frei dies zu ändern.

5. Für die Bewerbung soll die Steckbriefvorlage genutzt werden. Diese ist für jedes Rollenspiel anders. Außerdem gibt es bei einigen Rollenspielen erweiterte Steckbriefe mit mehr Punkten die man optional ausfüllen kann.

6. Kritik am Steckbrief ist nicht böse gemeint sondern soll nur dazu dienen den Steckbrief vollständig, ordentlich und schön zu halten.

7. Wenn ihr ein WoB (Welcome on Board) der Admins bekommen habt, werdet ihr verschoben und dürft am Inplay teilnehmen.

9. Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung.

10. Gedanken und wörtliche Rede wird in Anführungszeichen ("...") geschrieben. Alternativ kann die wörtliche Rede auf fett markiert und Gedanken kursiv geschrieben werden. Schreie und laut gesprochenes wird GROß geschrieben.

11. Der Charakter sollte gespielt werden wie er in seinem Steckbrief präsentiert wurde.

12. Das Töten oder das ernsthafte Verletzen anderer Charaktere ist ohne die Erlaubnis des anderen Spielers nicht erlaubt.

13. Kein Powergaming (PG)! Euer Charakter ist nicht unbesiegbar gegen eine Gruppe aus fünf deutlich stärkeren und trägt von Kämpfen oder ähnlichem natürlich Wunden. Er kann nicht jedesmal ausweichen. Natürlich kommt es im Endeffekt au die Stärke der involvierten Charaktere an, achtet aber darauf euren Charakter nicht unkaputtbar zu machen.

14. Spielerwissen ist nicht gleich Charakterwissen. Du weißt vielleicht warum irgendetwas passiert, wie Person XY hinten im Raum heißt oder was sie denkt. Das heißt aber nicht, dass dein Charakter genau das gleiche weiß. Achtet darauf nachzudenken bevor ihr einen Post abschickt und gegebenenfalls zu erklären warum er/sie bestimmte Dinge weiß.

15. Ihr könnt nur die Handlung eures eigenen Charakters bestimmen. So kannst du z.B. deinen Charakter einen anderen schubsen lassen, kannst aber nicht beeinflussen, dass der 'gegnerische' Charakter auf deinen zurennt.

16. Im Inplay sollte niemand ohne Grund ignoriert werden. Außnahmen sind natürlich Feinde und ähnliches. Auch Situationen sollten nicht unkommentiert stehen gelassen werden. Wenn Person A im Raum mit Person B aufeinmal umkippt, wird Person B darauf in irgendeiner Weise eingehen und es bemerken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bored-nerds.forumieren.com
 
generelle Rollenspielregeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rollenspielregeln
» Generelle Frage: erstes Treffen nach der KS

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bored Nerds :: Blackboard :: Regeln-
Gehe zu: